analyticstracking

Photogrammetriesystem „TRITOP“

Das Industrielle Photogrammetriesystem „TRITOP“ der Firma GOM dient der berührungslosen und exakten Erfassung von 3D-Koordinaten diskreter Objektpunkte, Adapter und Kontrastlinien.
Diese mobile Technologie(Tritop) (Fotokamera + Laptop) ermöglicht die zeitoptimierte hochgenaue Vermessung zur Qualitätskontrolle, Deformationsanalyse, Vermessung und Justage direkt vor Ort.
Die typischen Objektgrößen liegen zwischen 0,1 und 20 m. Die Genauigkeit liegt dabei in der Größenordnung von
0,02 mm pro 1m Objektgröße.

Meßablauf mit dem TRITOP Photogrammetriesystem:
Alle relevanten Objektpunkte werden mit Referenzmarken, Adaptern oder Linien markiert und das zu vermessende Objekt wird mit der Fotokamera aus verschiedenen Blickwinkeln fotografiert.
Aus den digitalen Bildern berechnet die TRITOP-Software automatisch die 3D-Koordinaten von aufgeklebten Marken, Adaptern und Objektmerkmalen.

Mittels der TRITOP Vermessung lassen sich Maschinen, Maschinengestelle, Spritzguss Maschinen hochgenau über die vorher geklebten uncodierten und Codierten Referenzpunkte vermessen.

Bei der Tritop Vermessung lassen sich viele Parameter auswerten wie Ebeneheit, Parallelität, Rundheit, Positionen von Holmen und vielem Mehr.

Im Einsatz ist eine aktuelle Vollformat Kamera , CANON EOS1D.